Schutzmaske

min. 50 %-iger Schutz gem. Prof. Dr. Lutz Jatzwauk, Universitätklinikum, Bereich Krankenkaushygiene und Umweltschutz, Dresden. Webinar DGI, 25.3.2020.

 

Für Feuchtigkeitsschutz müssen die Masken vor dem Gebrauch imprägniert werden. Kann im normalen Waschgang gemacht werden.

 

Diese Stoff-Gesichtsmasken sind keine medizinisch getesteten Produkte und schützen nicht vor Viren. Tragen Sie die Stoff-Gesichtsmasken zum Eigenschutz und in eigener Verantwortung. Vor und nach dem Anziehen der Masken müssen die Hände gürndlich mit Seife gewaschen  oder mit Desinfektionsmittel desinfiziert werden. Die Masken müssen täglich gewaschen und möglichst heiss gebügelt werden. Thermische Desinfektion ist im Dampfkochtopf während 5 Minuten auf Stufe 2 möglich. Im Steamer thermisch desinfizierbar.

 

Kein Rückgaberecht der Schutzmasken.

 

Die Schutzmasken werden in Handarbeit in der Schweiz, Zürcher Oberland, hergestellt. Der Erlös kommt den Textilarbeiterinnen vollumfänglich zu Gute.

 

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit.

Schutzmaske Grün Schmetterling

CHF 29.80Preis

    Stilwerk GmbH Uster & Zürich 2020